Die arw bei der Kommunalmesse 2019

12 Jul
arw - Kommunalmesse 2019

Die arw bei der Kommunalmesse 2019

Im Rahmen der Kommunalmesse 2019 in Graz präsentierte die Geschäftsführung der arw – Maga Drin Angelika Schätz und Philipp Egger, MSc (WU) – gemeinsam mit dem Bereichsleiter Städte & Gemeinden – Franz Hödl – die Chancen und Herausforderungen im kommunalen Rechnungswesen. Die arw war mit diesem Fachvortrag Teil des Open Space Programmes und leistete einen maßgeblichen Beitrag zum diesjährigen Motto der Kommunalmesse „Nachhaltige Ideen für lebenswerte Gemeinden“.

Anschließend an eine kurze Vorstellung der arw und dessen Tätigkeitsbereiche durch Geschäftsführerin Maga Drin Angelika Schätz, sprach Bereichsleiter Städte & Gemeinden, Franz Hödl über die Umstellung auf die VRV 2015 und den Mehrwert für die Gemeinden. Geschäftsführer Philipp Egger, MSc (WU) stellte vor allem die ökonomischen Auswirkungen aktueller Megatrends, wie der sich wandelnden Demografie und der fortschreitenden Urbanisierung, auf die Gemeinden in den Mittelpunkt. Neben dem Einfluss auf den Arbeitsmarkt, vor allem im ländlichen Raum, zeigte er Chancen und Maßnahmen auf, wie diesem Trend entgegengewirkt werden kann und welche Vorteile Gemeinden durch Digitalisierung und Outsourcing geboten werden.

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher zeigten sich am Vortrag interessiert und konnten sich von den verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten der arw im Rechnungswesen und in der Beratung zur VRV überzeugen.